Battle.Net: Blizzard-Streaming auf Facebook verfügbar!

Blizzard und Facebook hatten kürzlich eine umfassende Initiative angekündigt, die die Spiele des Hauses und das große Social Media-Netzwerk enger verbinden sowie die Reichweite weiter erhöhen sollen. Ab heute ist das Blizzard-Streaming verfügbar und kann installiert werden. Hier die News.

Blizzard Facebook

Im Juni diesen Jahres hatten Blizzard Entertainment und Facebook eine Initiative bekannt gegeben, die befreundete Spieler künftig besser verbinden und Livestreamer bestmöglich unterstützen soll. Die Integration von Facebook-Logins in alle Blizzard-Spiele ermöglicht es Spielern, sich über ihren Facebook-Account für World of Warcraft, Overwatch, Diablo 3, Hearthstone, Heroes of the Storm sowie Starcraft anzumelden beziehungsweise sich dort einzuloggen, besser miteinander zu kommunizieren sowie Inhalte zu teilen. Außerdem wurde die Facebook Live-API integriert, um eine eigene "Go Live"-Streaming-Funktionalität für die hauseigenen Spiele bereitzustellen. Damit sind Spieler erstmals in der Lage, ihre Spielsessions direkt über ihre Facebook-Timeline auszustrahlen, und Freunde sowie Abonnenten werden informiert, sobald der Stream online geht.

 

Heute wurde nun ein weiteres Update für den Battle.net-Launcher veröffentlicht, das die Facebook-Streaming-Funktionalität auch für alle europäischen Spieler freigibt. Um den Service zu nutzen, startet ihr über den neuen Kamera/Streaming-Button neben eurer Freundesliste rechts oben am Launcher (siehe das Newsbild) die Einrichtung und folgt den Anweisungen. Danach könnt ihr die Einstellungen für euren Livestream machen und direkt loslegen. Weitere Infos gibt's im folgenden Video.

 

Quelle: Buffed.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0