Star Wars Battlefront: Gameplays zur "Todesstern"-Erweiterung

In Kürze werden die Mannen von Electronic Arts und DICE neue Inhalte für den Mehrspieler-Shooter "Star Wars Battlefront" veröffentlichen. Nun kann man sich die "Todesstern"-Erweiterung bereits in Gameplayvideos anschauen.

Star Wars Battlefront

Die Verantwortlichen von Electronic Arts und DICE werden in Kürze mit der "Todestern"-Erweiterung neue Inhalte für den Multiplayer-Shooter "Star Wars Battlefront" bieten. Inzwischen sind mehrere Gameplayvideos erschienen, die schon einmal einen Blick auf die verschiedenen Neuerungen geben.

 

Unter anderem werden die Entwickler die zwei neuen Helden Bossk und Chewbacca ins Spiel integrieren. Zudem werden neue Mehrspieler-Karten rund um den Todesstern, Weltraumkämpfe, neue Waffen, Sternkarten und ein Spielmodus namens "Battle Station" geboten. Weitere Details zu den Helden und dem Spielmodus hatten wir bereits zuvor für euch zusammengefasst.

 

Die "Todesstern"-Erweiterung soll noch im September veröffentlicht werden. Allerdings werden zunächst Season Pass-Besitzer zwei Wochen lang exklusiven Zugriff auf die Inhalte erhalten, ehe dann auch alle anderen Spieler im Oktober zuschlagen dürfen.

 

Update: Inzwischen trafen auch die englischen Patch-Notes zum begleitenden Update ein. Sie gelten für PlayStation 4, Xbox One und PC.

 

Quelle: playm.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0