Sunset Overdrive: Nachfolger und PC-Version möglich

Wie sich aktuellen offiziellen Statements entnehmen lässt, sind sowohl ein Nachfolger als auch eine PC-Umsetzung zum schrägen Abenteuer "Sunset Overdrive" denkbar. Offiziell ankündigen möchten Microsoft und Insomniac Games diese bisher allerdings nicht.

Sunset Overdrive

In den vergangenen Tagen sprachen die Entwickler von Insomniac Games noch einmal über ihr Projekt "Sunset Overdrive", das im Oktober 2014 exklusiv für die Xbox One veröffentlicht wurde.

 

Auch wenn sich dieses weltweit lediglich etwas mehr als eine Million Mal verkaufte und den internen Erwartungen daher alles Andere als gerecht wurde, sind die Entwickler laut eigenen Angaben stolz auf den Titel und könnten sich durchaus vorstellen, diesen auch für den PC zu veröffentlichen. Wie es hieß, müsse Microsoft dieses Vorhaben zunächst jedoch absegnen.

 

Sunset Overdrive: Nachfolger und PC-Version möglich

Inzwischen waren auch die Verantwortlichen aus Redmond für eine Stellungnahme zu haben und deuteten an, dass eine PC-Version durchaus im Bereich des Möglichen liege. In Stein gemeißelt sei diesbezüglich allerdings noch nichts. "Insomniac Games ist ein großartiger Partner und wir lieben es, mit ihnen zusammenzuarbeiten. Wir sind alle ungemein stolz auf Sunset Overdrive und suchen nach Mittel und Wegen, die Spiele zu unseren Fans zu bringen. Weitere Neuigkeiten haben wir dahingehend allerdings noch nicht."

 

Gleichzeitig meldeten sich die Jungs von Insomniac Games via Twitter zu Wort und kündigten an, dass sie zudem Interesse an einem Nachfolger zu "Sunset Overdrive" haben. Spruchreif sei allerdings noch nichts, da sich das Studio erst einmal auf seine aktuellen Projekte konzentrieren möchte.

 

Neben dem neuen "Spider-Man"-Abenteuer, das exklusiv für die PlayStation 4 erscheint, befinden sich unter diesen die drei Oculus-Rift-Titel "Edge of Nowhere", "The Unspoken" und "Feral Rites".

 

Quelle: playm.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0