Pixel Gear: PlayStation VR-Shooter veröffentlicht Trailer

"Pixel Gear" hat das PlayStation Network erreicht und kann ab sofort für das Virtual Reality-Headset PlayStation VR heruntergeladen werden. PlayStation Plus-Inhaber zahlen weniger als zehn Euro.

Pixel Gear

Der in China beheimatete Publisher Oasis Games Ltd und die Entwickler von Geronimo Interactive haben einen neuen Shooter vorgestellt, der recht kunterbunt in Erscheinung tritt und ab heute im PlayStation Store zum Download bereitsteht. Bei "Pixel Gear“ handelt es sich um einen schnellen und farbenfrohen 3D-Shooter mit zahlreichen Monstern, Zombies und Geistern, die im Comic-Stil daherkommen.

 

In "Pixel Gear" steht ihr vor der Aufgabe, verschiedene Orte, die von bösen Bossen erobert wurden, zurückzuerobern. Dabei stehen verschiedene Waffen zur Verfügung, darunter Pistolen und Maschinengewehre, aber auch Scharfschützengewehre. Auf den Schlachtfeldern sind hin und wieder kleine Upgrades und Boosts zu finden, die von euch eingesammelt werden können.

 

In "Pixel Gear" warten sechs Level voller interaktiver Objekte und zahlreiche aufrüstbare Waffen und Power-ups darauf, von euch verwendet zu werden. Nach den regulären Gegnerwellen startet stets ein Boss für den finalen Kampf. Da auch harmlose Engel auf den Schlachtfeldern zu finden sind, solltet ihr nicht wahllos herumballern. Trefft ihr sie, schadet ihr euch selbst.

 

Frühe Käufer von "Pixel Gear" erhalten bis zum 3. November 2016 einen 10-Prozent-Rabatt. Somit ist der Shooter aktuell inkl. PlayStation Plus-Vorteil zum Preis von 8,79 Euro erhältlich. "Pixel Gear" hat in den USA ein Rating von E10+ erhalten. Da auch Sony die Empfehlung herausgegeben hat, PlayStation VR erst ab einem Alter von 12 Jahren zu nutzen, sollte die Comic-Grafik nicht als Indiz dafür angesehen werden, jüngere Kinder in die Schlachten schicken zu können.

 

Quelle: playm.de

Kommentar schreiben

Kommentare: 0